Suche
Suche Menü

Mainz: Rosengarten

Angegliedert an den Stadtpark liegt der Rosengarten in der Oberstadt und in der Nähe des römischen Theaters. Der Rosengarten besteht aus ungefähr 4500 Rosen und geht auf eine Rosenschau im Jahre 1925 zurück. Der Garten wurde zehn Jahre später für eine zweite Rosenschau erweitert und modernisiert. Etwa 25 Jahre später wurde der Garten dann umgestaltet und sogar unter Denkmalschutz gestellt. Erst vor wenigen Jahren in den Jahren 2013 und 2014 wurde der Rosengarten dann saniert und die Rosensorten wurden erneut, außerdem wurden beispielsweise die Wegbeläge neu gemacht und man erneuerte Skulpturen und Sitzgelegenheiten.

Read more

DA: Tierbrunnen

Der Tierbrunnen steht in Darmstadt zwischen der K141 und dem Herdweg direkt an der Nieder-Ramstädter-Straße und somit in der Nähe des Alten Friedhofes in Darmstadt.

Darmstadts Tierbrunnen besteht aus drei verschiedenen Becken. Der Hauptkorpus besteht aus einem Monolith, an den sich links und rechts etwas größere Wasserbecken etwa hüfthoch anschließen. Dazwischen, vor dem Monolith, befindet sich ein niedriges Becken, halbrund. Dieses niedrige Becken ist vor allem für kleinere Tiere zu erreichen, die größeren Becken sind auch für größere Tiere gut erreichbar. Das Wasser für die beiden größeren Becken kommt aus zwei runden Bronzeausgießern, das Wasser für das kleine Becken kommt aus einer Hundeschnauze.

Read more

FFM: Paulskirche

Es gibt Gebäude und Orte, die sind unzertrennlich mit historischen Ereignissen verbunden. In Frankfurt ist die Paulskirche zweifelsohne einer dieser Orte. Unweit von Dom und Römer gelegen ist das Gebäude heute nur noch ein Veranstaltungssaal und historische Stätte, Gottesdienste werden nicht mehr abgehalten.  Hier trat 1848 das erste gesamtdeutsche Parlament zusammen, um eine Verfassung für Deutschland auszuarbeiten. Doch fangen wir am Anfang an:

Read more